Katzen: Rezensionen zu Büchern und Zubehör

Das Thema Katzen ist für mich neben dem Schreiben eines, das ich seit Jahren verfolge.
Seit meine Katze 2011 bei mir eingezogen ist und kurz darauf krank wurde (inklusive einer Nacht stationär in der Tierklinik) bin ich in Katzenforen unterwegs.

Als ich 2015 mit dem Barfen angefangen habe, bin ich dadurch auch in entsprechende Foren gegangen. In einem davon bin ich bis heute unterwegs und mittlerweile seit zwei Jahren auch Mod.

Während ich immer wieder sage, dass ich keine Rezensionen schreibe, habe ich das dort durchaus getan. Einerseits für ein paar Bücher zu diesem Thema, aber auch zu ein paar Hilfsmitteln – entweder für die Rohfütterung oder allgemein in meinem Alltag.

Da ich immer wieder mitbekomme, dass sich unter meinen Kontakten in den sozialen Medien Katzenbesitzer:innen befinden, dachte ich, ich teile diese Rezensionen mit euch.
Die wenigsten von euch denken dabei an Rohfütterung und das ist auch völlig in Ordnung.
Es ist ein bisschen was an Aufwand, das Futter selbst herzustellen. Einerseits setzt es einiges an Wissen voraus, wenn man mit einer fundierten Basis an die Sache rangehen will (viele glauben anfangs, das nie lernen zu können, aber eigentlich ist es nur viel Lesestoff, aber nicht schwer zu lernen). Andererseits braucht es eben auch Zeit, um das Futter herzustellen. Und Gefrierkapazitäten, denn die wenigsten von uns stellen sich täglich hin und mischen Futter für nur einen Tag an.
Für diejenigen, die an der Thematik interessiert sind, sind die Buchrezensionen vielleicht interessant.

Der Rest bezieht sich auf Futterautomaten und einen Fleischwolf.
Ich habe seit Jahren Futterautomaten hier im Einsatz, weil meine Katze mittlerweile alle vier Stunden Futter braucht und ich damit nicht ständig Futter neu hinstellen muss (das würde einerseits bedeuten, zu festen Zeiten zu Haus zu sein und nicht auch mal länger am Stück unterwegs zu sein, andererseits müsste ich aber auch nachts einmal dafür aufstehen, was auf Dauer auch nicht gesund ist). Über die Jahre habe ich drei verschiedene Modelle im Einsatz (gehabt) und eines nur bestellt, aber zurückgesendet gehabt, weil ich sehen konnte, dass es für meine Bedürfnisse nicht funktioniert.
Außerdem bekomme ich immer mal wieder in allgemeinen Katzenforen mit, dass Besitzer:innen unsicher sind, ob diese Geräte für sie geeignet sein können. Je nach Typ und Shop schwanken die Kosten zwischen rund 20,00 bis 50,00 € (und das sind nur Online-Preise).
Deswegen teile ich auch diese Rezensionen mit euch.

Um den Beitrag nicht zu sprengen (in dem Theme funktionieren manche Einstellungen nicht, ich weiß nicht, ob das mit einem Spoiler überhaupt klappt), verlinke ich euch die Rezensionen und setze euch hier schon mal als Vorschau jeweils ein Bild dazu. Für die Futterautomaten und den Fleischwolf finden sich weitere Fotos in den Rezensionen.

Bücher

Es handelt sich hierbei um vier Bücher von drei Autorinnen.


Natural Cat Food von Susanne Reinerth


Katzen BARFen von Petra von Quillfeldt


einfach barf von Doreen Fiedler


Katzenernährung nach dem Vorbild der Natur. Barfen in allen Lebensphasen von Doreen Fiedler

Fleischwolf

Das ist kein zwingendes Zubehör beim Barfen, aber ich brauchte ihn irgendwann für meine Katze, da sie stückiges Fleisch nicht mehr vertragen hat.


Beem Panther

Futterautomaten

Zwei davon habe ich nach wie vor im Einsatz. Einer passte gar nicht zu mir. Den anderen hatte ich lange Zeit verwendet, aber fand ihn im Laufe der Zeit immer ungünstiger.


TX2 von Trixie


TX4 von Trixie


TX6 von Trixie


Cat Mate C500 von Pet Mate

Es gibt bislang auch noch zwei Artikel zu einer Krankheit bzw. Rohfütterung im Zusammenhang damit (chronische Niereninsuffizienz, kurz CNI), aber das ist dann noch mal ein sehr spezielles Thema für sich.

Vielleicht sind die Rezensionen ja für di:en eine:n oder andere:n von euch etwas.
Bei Fragen helfe ich natürlich gern, sofern ich kann.

Bis denne ☆

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s